Rund um die Nagoldtalsperre

von Peter Strobel

Unsere erste Aktivtour 2017 führte uns auf ca. 23 Km Länge von Göttelfingen ins malerische Schorrental, zur Nagoldtalsperre und wieder zurück nach Göttelfingen. Rd. 600 Höhenmeter hinterließen etliche Schweißspuren. Trotzdem war die Wanderung nach über einjähriger Wartezeit (2016 fiel sie wegen Regen sprichwörtlich ins Wasser) für die 23 Teilnehmer ein Genuss, da wir etliche Trink- und Vesperpausen (inkl. Schnaps und Süßigkeiten) einlegen konnten und an der Nagoldtalsperre noch mit leckerem Kaffee und Kuchen überrascht wurden. Diese süße Rast haben alle sehr genossen und als willkommene Stärkung vor der Schlussetappe mit noch reichlich Höhenmetern begrüßt. Den Abschluss im schönen Landgasthof Traube haben alle gesund, hungrig und durstig erreicht, so dass auch diese kulinarische Abschlussmöglichkeit gerne genutzt wurde.

Zurück

Zähler
Online:
1
Besucher heute:
3
Besucher gesamt:
21842
Zugriffe heute:
4
Zugriffe gesamt:
72818
Zählung seit:
 01.01.2015