Sebastian-Blau-Weg

Auf dem Themenwanderweg "Sebastian-Blau-Weg" rund um Rottenburg mit anschließendem Abschluss in einem Wengert.

Oh Heiliger Sankt Nepomuk,

bewahr me ao vor·Schade

beim Schwemme-n-ond beim Bade;

gib uf de Necker acht ond guck,

daß dren koa Ga's ond Geit versauft,

ond daß r·jo et überlauft.

Zum 100. Geburtstag des schwäbischen Mundartdichters Josef Eberle alias Sebastian Blau entstand dieser etwa 13 km lange Rundwanderweg von Rottenburg nach Bad Niedernau. Am Wegesrand werden auf 20 Tafeln ausgewählte Gedichte präsentiert, die auf das Werk des Dichters neugierig machen.
Eine abwechslungsreiche Tour Im und Oberhalb des Neckertales.
 
Wir treffen uns am 25. August um 11.00 Uhr wie gewohnt am Gemeindehaus. Mit privaten Fahrgemeinschaften geht es nach Rottenburg und von dort startet gegen 11.30 Uhr die Wanderung.  Den gemeinsamen Ausklang machen wir wie letztes Jahr im Weggetal .Wo wir dann wieder in Kufner's Wengert gemeinsam Grillen und es gibt wieder eine kleine Weinprobe. Gäste sind wie immer natürlich herzlichst willkommen. Es freuen sich auf Euch Birgit König und Peter Strobel
 
Wegen des Grillens ist eine Anmeldung bis spätestens 22. August erforderlich.
Tel. 07056 966055 oder 0173/8646846 oder Mail: strobel.koenig@t-online.de
 
 
Kufner's Wengert
Neckertal bei Bad Niedernau

Zurück

Zähler
Online:
1
Besucher heute:
0
Besucher gesamt:
21839
Zugriffe heute:
0
Zugriffe gesamt:
72814
Zählung seit:
 01.01.2015