1980er Jahre

01.-05.August 1984

Die 80iger Jahre

„Ich bin der Meinung, dass alles besser gehen würde, wenn man mehr ginge […] Sowie man im Wagen sitzt, hat man sich sogleich einige Grade von der ursprünglichen Humanität entfernt […] Fahren zeigt Ohnmacht, Gehen Kraft.“

(Johann Gottfried Seume, deutscher Schriftsteller, 1763 – 1810)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gemeinsam wandern und Feste feiern blieben dem Verein. Die Sonnwendfeier wurde zum Sommerfest - die Beliebtheit bei den Besuchern blieb. Über viele Jahre - ob Sonnenwende oder später Sommerfest - gab es ein großes Feuer. Einmal hatte sich jemand einen Spaß erlaubt und den vorbereiteten Holzstapel schon zwei Tage vorher angezündet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Verein zeigte Zusammenhalt und baute in Rekordzeit einen neuen Stapel auf. Der wurde dann auch bei Nacht bewacht.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gemeindeblatt Sonnwendfeier 1984

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Bergwelt Lockt

Dolomiten vom 01.- 05. August 1984

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

------------------------------------------------------------------------

1. Marktplatzfest 1985

Der SWV als einer der größten Vereine im Ort war auch immer stark eingebunden, wenn es galt, Feste für die ganze Gemeinde zu organisieren. So auch beim erstem Marktplatzfest im Sommer 1985, als man mit viel Arbeitskraft und Equipment unterstützte.

 

------------------------------------------------------------------------

Zeitungsbericht Westweg 1988

Die letzten 5 Etappen geführt von Gerhard Schuler und Werner Strobel.

Die erste Etappe war am 01.Apr.1986. Damals geführt von Dieter Seefried und Werner Strobel. Die zweite Etappe war dann am 28.Sep.1986 und wurde von Kurt Schäberle und Gerhard Schuler geführt. Die Etappen 3-5 war vom 01-03.Mai 1987 und wurde geführt von Gerhard Schuler und Werner Strobel. Die Etappen 6-8 war am 06-08. Juni 1987 und wurde ebenfalls von Gerhard Schuler und Werner Strobel geleitet.

 

------------------------------------------------------------------------

...................................................................................

Hauptversammlung 88

...................................................................................

Gausonnwendfeier am 28.06.1988

anlässlich des 20-Jährigem Bestehens unserer Ortsgruppe

...................................................................................

Oh Täler weit, o Höhen 3 Tage auf Schuster's Rappen oder mit dem Drahtesel durch das Altmühltal vom 29.04- 01. Mai 1989

--------------------------------------------------------------